Archiv der Kategorie: Urologie

X014 – Geschlechtskrankheiten bei Prostituierten

  Die maßgebliche Zuständigkeit für die Prävention nach § 1 SGB VII liegt beim Berufskrankheiten-Bundesministerium (BMAS-Abtlg. III/IIIb1) – zusätzlich zur gesetzlichen Verantwortung für die betriebsmedizinische Betreuung einschließlich arbeitsmedizinischer Vorsorge in den Bordellen.   Literatur: Heupel, F.: Problematik des Versicherungsschutzes der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemeinmedizin, Arbeitsmedizin, Dermatologie, Frauenheilkunde, Immunologie, Laboratoriumsmedizin, Mikrobiologie, Öffentliches Gesundheitswesen, Urologie | Kommentare deaktiviert für X014 – Geschlechtskrankheiten bei Prostituierten

X008 – Lungenkrebs/Harnblasenkrebs durch Dieselabgase

  Die maßgebliche Zuständigkeit für die Prävention nach § 1 SGB VII liegt beim Berufskrankheiten-Bundesministerium (BMAS-Abtlg. III/IIIb1). Literaturhinweis Meyer , R.: WHO stuft Dieselabgase als Karzinogen ein Deutsches Ärzteblatt, A 1294, 2012 Zitat: ” Eine erhöhte berufliche Exposition  gegenüber Dieselabgasen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemeinmedizin, Arbeitsmedizin, Immunologie, Öffentliches Gesundheitswesen, Pathologie, Rehabilitationsmedizin, Toxikologie, Urologie | Kommentare deaktiviert für X008 – Lungenkrebs/Harnblasenkrebs durch Dieselabgase

3102 – Von Tieren auf Menschen übertragbare Krankheiten

  Zoonosen-Todesfälle p. a. 2008: N = 2 † 2009: N = 3 † 2010: N = 0 † 2011: N = 1 † 2012: N = 1 † 2013: N = 1 † Die maßgebliche Zuständigkeit für die Prävention nachdem … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Angiologie, Dermatologie, Frauenheilkunde, Gastroenterologie, Hals-Nasen-Ohrenheilkunde, Hämatologie, Kardiologie, Nephrologie, Neurologie, Ophthalmologie, Orthopädie, Pneumologie, Psychiatrie, Urologie | Kommentare deaktiviert für 3102 – Von Tieren auf Menschen übertragbare Krankheiten

2402 – Erkrankungen durch ionisierende Strahlen

  Todesfälle p. a. 2008: N = 109 † 2009: N = 101 † 2010: N =   82 † 2011: N =   77 † 2012: N =   60 † 2013: N =   43 † Die maßgebliche Zuständigkeit für die Prävention … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Dermatologie, Endokrinologie, Frauenheilkunde, Gastroenterologie, Hämatologie, Nephrologie, Neurologie, Ophthalmologie, Pneumologie, Urologie | Kommentare deaktiviert für 2402 – Erkrankungen durch ionisierende Strahlen

2400 – Strahlen

BK-Nrn. 24 01 – 24 02 Anlage BKV Todesfälle p. a. 2008: N = 110 † 2009: N = 102 † 2010: N =    82 † 2011: N =    77 † 2012: N =    60 † 2013: N =    43 † … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemeinmedizin, Arbeitsmedizin, Dermatologie, Endokrinologie, Frauenheilkunde, Gastroenterologie, Hämatologie, Immunologie, Innere Medizin, Laboratoriumsmedizin, Nephrologie, Neurologie, Öffentliches Gesundheitswesen, Ophthalmologie, Orthopädie, Pathologie, Pneumologie, Rehabilitationsmedizin, Toxikologie, Urologie | Kommentare deaktiviert für 2400 – Strahlen

1311 – Erkrankungen durch halogenierte Alkyl-, Aryl-, oder Alkylarylsulfide

  Die maßgebliche Zuständigkeit für die Prävention nach dem SGB VII liegt beim Berufskrankheiten-Bundesministerium (BMAS-Abtlg. III/IIIb1). Klinische Zuordnung: Dermato-, Gastroentero-, Hämato-, Pneumo- und Urologie; HNO- und Zahnheilkunde Amtliches Merkblatt: Müsch, Berufskrankheiten, WVG 2006, S. 126-127 Osteoporose als Berufskrankheit Bei der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Dermatologie, Gastroenterologie, Hals-Nasen-Ohrenheilkunde, Hämatologie, Pneumologie, Urologie, Zahnheilkunde | Kommentare deaktiviert für 1311 – Erkrankungen durch halogenierte Alkyl-, Aryl-, oder Alkylarylsulfide

1306 – Erkrankungen durch Methylalkohol (Methanol)

  Die maßgebliche Zuständigkeit für die Prävention nach dem 1 SGB VII liegt beim Berufskrankheiten-Bundesministerium (BMAS-Abtlg. III/IIIb1). Klinische Zuordnung: Gastroentero-, Kardio-, Nephro-, Neuro- und  Urologie Amtliches Merkblatt: Müsch, Berufskrankheiten, WVG 2006, S. 110-112

Veröffentlicht unter Gastroenterologie, Kardiologie, Nephrologie, Neurologie, Urologie | Kommentare deaktiviert für 1306 – Erkrankungen durch Methylalkohol (Methanol)

1304 – Erkrankungen durch Nitro- oder Aminoverbindungen des Benzols oder seiner Homologe oder ihrer Abkömmlinge

  Die maßgebliche Zuständigkeit für die Prävention nach  SGB VII liegt beim Berufskrankheiten-Bundesministerium (BMAS-Abtlg. III/IIIb1).   Klinische Zuordnung: Dermato-, Gastroentero-, Hämato- und Urologie Amtliches Merkblatt: Müsch, Berufskrankheiten, WVG 2006, S. 106-107

Veröffentlicht unter Dermatologie, Gastroenterologie, Hämatologie, Urologie | Kommentare deaktiviert für 1304 – Erkrankungen durch Nitro- oder Aminoverbindungen des Benzols oder seiner Homologe oder ihrer Abkömmlinge

1108 – Erkrankungen durch Arsen oder seine Verbindungen

  Todesfälle p. a. 2008: N = 2 † 2009: N = 1 † 2010: N = 0 † 2011: N = 1 † 2012: N = 2 † 2013: N = 3 † Die maßgebliche Zuständigkeit für die Prävention nach dem … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Dermatologie, Gastroenterologie, Hals-Nasen-Ohrenheilkunde, Hämatologie, Kardiologie, Nephrologie, Neurologie, Ophthalmologie, Pneumologie, Psychiatrie, Urologie | Kommentare deaktiviert für 1108 – Erkrankungen durch Arsen oder seine Verbindungen

1104 – Erkrankungen durch Cadmium oder seine Verbindungen

Die maßgebliche Zuständigkeit für die Prävention nach dem SGB VII liegt beim Berufskrankheiten-Bundesministerium (BMAS-Abtlg. III/IIIb1). Klinische Zuordnung Gastroentero-, Nephro-, Pneumo- und Urologie, HNO, Orthopädie, Zahnheilkunde Amtliches Merkblatt Müsch, Berufskrankheiten, WVG 2006, S. 66-67 Aktuelles Wissenschaftliche Stellungnahme zu der Berufskrankheit Nr. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gastroenterologie, Hals-Nasen-Ohrenheilkunde, Nephrologie, Orthopädie, Pneumologie, Urologie, Zahnheilkunde | Kommentare deaktiviert für 1104 – Erkrankungen durch Cadmium oder seine Verbindungen